leon vack Leon Vack hat mit einem vierten Platz sehr erfolgreich bei der diesjährigen Mathematik-Landes-Olympiade teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch!
Für den Schüler der Jahrgangsstufe Q4 sicherlich auch ein Stück Motivation im Vorfeld der Abiturprüfungen!

Für alle, die weniger mit dem Thema vertraut sind, hier einige kurze Erläuterungen zum Prozedere:

Die Mathematik-Olympiade gliedert sich in 4 Stufen – Hausaufgabenwettbewerb, Schulolympiade, Landesolympiade, Bundesolympiade.

Die Mathematik-Landes-Olympiade Hessen findet an zwei Tagen in Darmstadt als Austragungsort statt. Die Schüler der Jahrgangsstufe 5 schreiben dabei nur an einem Tag (Samstag) eine Klausur, die Schüler der restlichen Jahrgangsstufen an beiden Tagen. Unter den erfolgreichsten Teilnehmern ab Jahrgangsstufe 8 wählt die Projektleitung die Mitglieder für die hessische Mannschaft aus, die an der Mathematik-Bundes-Olympiade teilnimmt.

Übrigens:

Das Zentrum für Mathematik bietet regelmäßig spezielle Seminare zur Vorbereitung auf die Mathematik-Olympiaden Hessen an. Sie finden in der Regel zwei Mal im Jahr statt. Darüber hinaus bereiten auch der MatheTreff Kinder der Klassen 3 bis 6 oder die Samstagsakademie für Jugendliche die Teilnehmer auf  die Mathematik-Olympiaden vor. Auch die Teilnahme am Tag der Mathematik oder am Mathematikwettbewerb E des Zentrums für Mathematik oder dem Mathematikwettbewerb für die 8. Klassen des Landes Hessen sind gute Trainingsmöglichkeiten. Nähere Infos auch unter www.z-f-m.de !

Besonders hervorzuheben ist auch Leons Engagement im Zusammenhang mit der Förderung mathematisch begabter Schülerinnen und Schüler an unserer Schule. Sein Wissen gibt er gern an Interessierte weiter und übernimmt dabei die Funktion eines Lerncoaches.

Silvia Günther
03/2017

Copyright © 2017 Gymnasium Michelstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.