Bikeschool

                                                  

Einige Eindrücke von der MTB-AG auf Ihren Ausfahrten in Michelstadt und Umgebung. Die Vielseitigkeit des Nahraum lassen unterschiedlichste Möglichkeiten der Verbesserung der Fahrtechnik zu. So wurden neben einigen Kletterpartien mit dem Rad auch die ersten Abfahrten zu spektakulären Highlights.

Am Donnerstag, den 30.03.2017 wurde das Gymnasium Michelstadt offiziell zur Bikeschool ernannt. Hiermit hat die Schule ein weiteres Angebot im Bereich der sportlichen Förderung der Schülerinnen und Schüler. Zu diesem Ereignis fanden sich die Schulleitung, vertreten durch StD Gunter Eckart, sowie Vertretern des Bikepool Hessen e.V. (Peter Bulmahn und Friedbert Metz), der AOK durch Herrn Manfred Schmidt, dem Schulverein des Gymnasiums durch Isabel Mader, dem Inhaber des Michelstädter Radhauses Bernd Kredel und die beiden federführenden Lehrkräfte Stefanie Tänzler und Daniel Weber mit ihrer Mountainbike-AG zusammen.

Nach einigen Trainingseinheiten auf dem Schulhof, bei denen die Grundlagen im Bereich Geschicklichkeit und Verbesserung der persönlichen Fahrtechnik gelegt wurden, war es heute am 16.03.2017 so weit und die Räder des Bikepools wurden bei einer ersten Ausfahrt im Nahraum der Schule bei herrlichem Sonnenschein und tollem Ausblick ausgiebig getestet.

Copyright © 2018 Gymnasium Michelstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.