IMG E6184

Aufgrund einer persönlichen Einladung unseres früheren Kollegen Frank Diefenbach, der in dieser Legislaturperiode erstmals ein Landtagsmandat für Bündnis 90 / Die Grünen erringen konnte, reiste die Klasse 8e mit ihrem Klassenlehrer Jörg Lippmann und der PoWi-Lehrerin Jasmin Gutmann am Donnerstag, 04.04.2019 mit der Bahn in die Landeshauptstadt Wiesbaden.

 

Gäste bei dieser ganztägigen Exkursion waren auch drei Vertreter der Schülervertretung, die mehr als 120 geschriebene Postkarten für die Politikerinnen und Politiker im Gepäck dabei hatten.

Diese Postkarten entstanden im Laufe der von Schülerseite initiierten und am 29.03.2019 auf dem Marktplatz in Michelstadt organisierten „Fridays for Future – Demo“, die in Anlehnung an die Klima-Protestaktion der schwedischen Schülerin Greta Thunberg durchgeführt wurde. Die dort anwesenden etwa 400 Schülerinnen und Schüler fixierten auf diesem Wege ihre Gedanken zur Klimaproblematik auf den an verschiedene Politikerinnen und Politiker gerichteten Postkarten. Neben den mehr als 250 Postkarten an Berliner Politiker, die auf dem Postweg versandt wurden, nutzten die Schülervertreter die Exkursion der 8e, um die an die hessischen Politikerinnen und Politiker gerichteten Worte persönlich zu übergeben.

IMG 6149

Nach dem Besuch einer Plenarsitzung auf der Besuchertribüne, in der die Schülergruppe den politischen Alltag im hessischen Parlament (mit dabei u.a. ihr ehemaliger PoWi-Lehrer Frank Diefenbach) erleben konnten, standen den Odenwälder Schülerinnen und Schülern im Anschluss Abgeordnete aller im Landtag vertretenen Fraktionen in einer Podiumsdiskussion zur Verfügung. Dabei hatte die Gruppe das Glück, alle drei Michelstädter Landtagsabgeordneten (neben Frank Diefenbach auch Sandra Funken von der CDU und Moritz Promny von der FDP) persönlich begrüßen zu können.

Diese Gelegenheit nutzten die Jugendlichen schließlich, um ihre Postkarten persönlich an die Wiesbadener Adressaten zu übergeben. Diese honorierten das Engagement der Michelstädter Schülerschaft nicht nur mit lobenden Worten sondern auch mit einer sehr offenen und konstruktiven Diskussion nicht nur über die freitäglichen Klimaproteste und nachhaltiges Leben, sondern auch über andere Bereiche der Politik.

Mit der Gewissheit, die Politiker zumindest zum Nachdenken angeregt zu haben und dem eigenen erweiterten Verständnis über den politischen Alltag in Hessen fuhr die 8e, vorbildlich mit dem ÖPNV, am Abend zurück in ihre Odenwälder Heimat.

Jörg Lippmann

Copyright © 2019 Gymnasium Michelstadt. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.